Wunschsterne vergriffen – Jetzt „Tüten-Engel“ werden!

Hallo WSV-Fans,

seit nicht einmal einer Woche steht die Wunschtanne im Fanprojekt und uns erfüllt es mit Stolz, euch bereits jetzt mitteilen zu können, dass sämtliche Wunschsterne einen Abnehmer gefunden haben. Da wir leider keine zusätzlichen Sterne bekommen, möchten wir als Alternative die Aktion „Tüten-Engel“ unterstützen.  

Seit vielen Jahrzehnten wird für alleinstehende Menschen in der Stadthalle eine Heiligabendfeier organisiert, die dieses Jahr leider auf Grund der Pandemie nicht stattfinden darf und kann. Damit dennoch eine Art Gemeinschaftsgefühl entstehen kann, überlegte sich das Vorbereitungsteam als Alternative die Aktion „Tüten-Engel“. 

Damit alle Alleinstehende gleich bedacht werden, gibt es für den Inhalt der Tüten einen festgelegten Einkaufszettel, welcher aus folgendem besteht: 

  • 1x Tafel Schokolade
  • 1x 500g Kaffee
  • 1x Spekulatius
  • 1x Lebkuchen
  • 1x Tüte Studentenfutter
  • 1x Mini Salami
  • 1x Schokoladenpralinen 
  • 1x Persönlicher Brief oder Karte 

Wer also leider keinen Wunschstern mehr bekommen hat, kann nun ein „Tüten-Engel“ werden. (Natürlich dürfen auch Leute „Tüten-Engel“ werden, welche eine Patenschaft für einen Stern übernommen haben.) 

Wir nehmen die Spendentüten im Fanprojekt entgegen und geben sie anschließend in einer der fünf Sammelstellen (Fambiente Vohwinkel, Kath. Stadthaus Elberfeld, Diakonie Elberfeld, St. Antonius in Barmen, Wiki in Wichlinghausen) ab.  

Die Spendentüten können zu folgenden Terminen vorbeigebracht werden: 

  • Mittwoch 25.11.2020 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Samstag 28.11.2020 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Mittwoch 02.12.2020 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr 
  • Oder nach Absprache mit Nico 0151/20931013 

Die verpackten Geschenke von den Wunschsternen, können neben den oben genannten Terminen, zusätzlich noch am Samstag, dem 05.12.2020 von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr abgegeben werden. 

Außerdem wollen wir die Gelegenheit jetzt schon einmal nutzen, um uns bei jeder Person zu bedanken, welche eine Patenschaft für einen oder gleich mehrere Sterne übernommen hat – Danke! 

Ultras Wuppertal seit 2001

geschrieben von: Veröffentlicht unter Info

Aktion „Wunschsterne“ – Werdet Paten

Hallo WSV-Fans,

gemeinsam mit dem Fanprojekt Wuppertal möchten wir euch auf die Aktion „Wunschsterne“ aufmerksam machen. Kinder und Jugendliche aus verschiedenen karitativen Einrichtungen bastelten die vergangenen Wochen über Sterne und schrieben dort ihre Weihnachtswünsche auf, die sich im Rahmen von ca. 20,-€ bis 25,-€ bewegen. Eine Wunschtanne wird ab dem 18.11.2020 im Fanprojekt stehen und mit den Wünschen der Kinder und Jugendlichen geschmückt. Für die Wunschsterne werden Paten gesucht, die einen Stern übernehmen. Dies bedeutet, der Pate kauft das Geschenk, verpackt es schön und klebt den Stern gut sichtbar auf. Allerdings möchten wir darauf hinweisen, dass den Paten eine wichtige Bedeutung zukommt, da kein Stern verloren gehen oder in Vergessenheit geraten darf.

Wer eine Patenschaft übernehmen möchte, kann sich zu folgenden Terminen einen Wunschstern im Fanprojekt (Wiesenstraße 118, 42105 Wuppertal) abholen:

  • Mittwoch 18.11.2020 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Samstag 21.11.2020 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Mittwoch 25.11.2020 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Samstag 28.11.2020 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Mittwoch 02.12.2020 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr (Abgabe der Geschenke)
  • Samstag 05.12.2020 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr (Abgabe der Geschenke)

Oder nach Absprache mit Nico 0151/20931013

Jeder Pate, der sich im Fanprojekt einen Stern abholt, bekommt außerdem einen WSV-Schal kostenfrei dazu, den er dem Kind oder Jugendlichem zum Geschenk beipacken darf. Die Geschenke sollen bis zum 05.12.2020 wieder im Fanprojekt abgegeben werden, damit diese rechtzeitig zu den Empfängern gebracht werden können und die Wunschsterne in Erfüllung gehen.

Sollte ein „Wunsch“ ausverkauft oder nicht mehr rechtzeitig zu bekommen sein, möchte der Pate sich bitte um einen Gutschein von einem Geschäft kümmern, in dem der Wunsch hätte erfüllt werden können.

Wer eine Patenschaft übernehmen möchte, allerdings keine Zeit hat, im Fanprojekt vorbeizukommen, kann uns gerne via Mail kontaktieren und wir finden eine Lösung ( lokuspapier@gmail.com).

Für Stadt und Sportverein!

Ultras Wuppertal seit 2001

geschrieben von: Veröffentlicht unter Info

Einkaufshilfe

Hallo WSV-Fans,

das Corona-Virus bringt nun seit Monaten unser aller Leben durcheinander und mittlerweile erleben wir den zweiten (Teil-)Lockdown. Umso wichtiger erscheint uns in diesen Zeiten Werte wie Zusammenhalt, Solidarität und gegenseitige Hilfsbereitschaft. Aus diesem Grund bieten wir für die Samstage 14.11. und 21.11. einen Einkaufs- und Getränkeservice für diejenigen Personen an, welche zu den Corona-Risikogruppen gehören, oder momentan in Quarantäne sind. Das Angebot gilt für den Raum Wuppertal, ist aber natürlich komplett losgelöst davon, ob die Person WSV-Symphatisant ist oder nicht. Angefahren werden von uns die Supermärkte Akzenta und Lidl, sowie der Getränkehandel Trinkgut. Außerdem Bitten wir darum, dass lediglich Bestellungen in handelsüblichen Mengen abgeben werden und um Nachsicht, falls wir eventuell nicht alle Wünsche erfüllen können, weil Artikel gegebenenfalls ausverkauft sein können. 

Falls ihr also Hilfe bei euren Einkäufen benötigt, oder jemanden kennt, der diese benötigt, könnt ihr euch ab Dienstag, 03.11., täglich von Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr telefonisch bei Paul vom Fanprojekt melden (+49 151 12524776) oder uns eine Mail schreiben (lokuspapier@gmail.com).

Wenn ihr euch telefonisch ans Fanprojekt wendet, gebt ihr eure Telefonnummer und Namen weiter und wir werden uns anschließend bei euch melden, um eure Bestellung entgegenzunehmen. Solltet ihr euch via Mail an uns wenden, benötigen wir eure Bestellung, Wohnort und ebenfalls eine Telefonnummer, falls es zu Unklarheiten kommen sollte. Selbstverständlich werden die Daten unter keinen Umständen an dritte Personen weitergegeben. Ebenso halten wir uns selbstverständlich an die Hygiene- und Verhaltensregeln.

Ob vom Ölberg, ob vom Loh, ob vom Dönberg oder Zoo, ob Barmen oder Elberfeld dat is egal, vie sind aaltusammen Jongens aus‘m Tal!
geschrieben von: Veröffentlicht unter Info